IRMA server Client-Server Betrieb

Mit dem IRMA server Client-Server Betrieb wird aus IRMA system ein System mit mehreren Bedienplätzen. Die Einrichtung ist denkbar einfach durch einen einzigen Eintrag in der icontrol.ini Datei. Mit Hilfe des Rechnernamens ist klar, welcher Rechner der IRMA Server ist, der die Verbindung zu den R+S Geräten hält. Die Kommunikation zu jedem R+S Gerät ist möglich, so lange nicht 2 Bediener mit dem gleichen R+S Gerät kommunizieren wollen. In diesem Programmpaket ist IRMA alarmview enthalten. Das Programm spiegelt die Alarme, die auf dem IRMA server aufgelaufen sind, auf die Bedienplätze.

Artikel

(1 st)