Raumthermostat mit Touchdisplay und Kommunikation für Fan-Coil Anwendungen

Flach anliegender elektronischer Fan-Coil-Thermostat für die Raumtemperaturregelung. Automatische oder manuelle Umschaltung zwischen Kühlen und Heizen. Der Thermostat besitzt eine dreistufige Ventilatorregelung (für Fan-Coil), einen integrierten Temperaturfühler, ein hintergrundbeleuchtetes Touchdisplay und einen Eingang für eine Hotel-Schlüsselkarte oder Präsenzmelder.

Artikel

(1 st)
  • RCFD-230C
    Fan-Coil-Regler mit Kommunikation über RS485 für die Unterputzmontage
    DI
    1
    DO
    5
    AI
    1
Technische Daten für Raumthermostat mit Touchdisplay und Kommunikation für Fan-Coil Anwendungen
Versorgungsspannung

230 V AC (207…253 V AC, 50/60 Hz)

Leistungsaufnahme < 3 VA
Schutzart IP30
Umgebungstemperatur 0,,,50°C
Umgebungsfeuchte

10…90 % RH (nicht kondensierend)

Display Integriert
Display-Typ LED-Hintergrundbeleuchtetes LCD
Messbereich, Temperatur 0,,,50°C
Sensorelement, Temperatur NTC
Genauigkeit, Temperatur

± 0,5 K

Sollwertanpassung 5,,,35°C
Installation

Fan-Coils, 2- oder 4-Rohrsystem

Montage Raum
Abmessungen, außen (BxHxT) 95 x 95 x 50,5mm
Analogeingänge (AI) 1 PT1000
Digitaleingänge (DI) 1 potentialfreier Schließer
Digitalausgänge (DO) 3 Relaisausgänge für die dreistufige Ventilatorregelung (230 V AC, max. 5 A)
2 Relaisausgänge für die zweistufige Ventilatorregelung (230 V AC, max. 5 A)
E-CABLE2-USB

Kabel für USB-Anschluss

CONVERTERTCP

Konverter von Modbus RTU (RS485) auf Modbus TCP