RCFD-230C – Raumthermostat mit Touchdisplay und Kommunikation für Fan-Coil Anwendungen

Flach anliegender elektronischer Fan-Coil-Thermostat für die Raumtemperaturregelung. Automatische oder manuelle Umschaltung zwischen Kühlen und Heizen. Der Thermostat besitzt eine dreistufige Ventilatorregelung (für Fan-Coil), einen integrierten Temperaturfühler, ein hintergrundbeleuchtetes Touchdisplay und einen Eingang für eine Hotel-Schlüsselkarte oder Präsenzmelder.

Artikel

(1 st)
  • RCFD-230C - Regin
    RCFD-230C
    Fan-Coil-Thermostat mit Kommunikation über RS485 für die Unterputzmontage
    DI
    1
    DO
    5
    AI
    1
Technische Daten für RCFD-230C – Raumthermostat mit Touchdisplay und Kommunikation für Fan-Coil Anwendungen
Versorgungsspannung

230 V AC (207…253 V AC, 50/60 Hz)

Leistungsaufnahme < 3 VA
Schutzart IP30
Umgebungstemperatur 0,,,50°C
Umgebungsfeuchte

10…90 % RH (nicht kondensierend)

Display Integriert
Display-Typ LED-Hintergrundbeleuchtetes LCD
Messbereich, Temperatur 0,,,50°C
Sensorelement, Temperatur NTC
Genauigkeit, Temperatur

± 0,5 K

Sollwertanpassung 5,,,35°C
Installation

Fan-Coils, 2- oder 4-Rohrsystem

Montage Raum
Abmessungen, außen (BxHxT) 95 x 95 x 50,5mm
Analogeingänge (AI) 1 PT1000
Digitaleingänge (DI) 1 potentialfreier Schließer
Digitalausgänge (DO) 3 Relaisausgänge für die dreistufige Ventilatorregelung (230 V AC, max. 5 A)
2 Relaisausgänge für die zweistufige Ventilatorregelung (230 V AC, max. 5 A)
Change-Over Automatisch
Kommunikationsschnittstelle 1
Interne serielle Schnittstelle, Typ RS485
Interne serielle Schnittstelle, integriertes Protokoll Modbus (RTU)
Interne serielle Schnittstelle, Kommunikationsgeschwindigkeit

9600 bps (4800…38400 bps)

Interne serielle Schnittstelle, Parität

Gerade (Gerade, Ungerade, Keine)

Interne serielle Schnittstelle, Stoppbit

1 (1 oder 2)

Kabelanschluss

Schraubklemmen max. 1,5 mm2 (AWG 16)

E-CABLE2-USB

Kabel für USB-Anschluss

CONVERTERTCP

Konverter von Modbus RTU (RS485) auf Modbus TCP