SSU20-3.5-CR-MPI Ultraschall-Wärmezähler

Kompakte Ultraschall-Wärmezähler mit Außengewinde und eingebautem Ultraschall-Volumenmessteil für Heizung oder Kühlung.Wir bieten viele unterschiedliche Optionen, die Sie dem Produktdatenblatt entnehmen können.
Technische Daten für SSU20-3.5-CR-MPI
Nennweite DN20
Volumenstrom 3,5 m3/h
Art der Messung Kühlung
kommunikationsschnittstelle M-Bus mit 3 Impulseingängen
Länge Volumenmessteil 130 mm
Gewinde Volumenmessteil G1"
Technische Daten für Ultraschall-Wärmezähler
Versorgungsspannung

Auswechselbare 3 V Lithium Batterie, voraussichtliche Lebensdauer 10 Jahre. 24 V oder 230 V Stromversorgung als Zubehör erhältlich.

Temperaturbereich Heizen 0...150°C
Temperaturbereich Kühlen 0...50°C
Temperaturdifferenzbereich Heizen 3…100 K
Temperaturdifferenzbereich Kühlen -3…-50 K
Temperaturauflösung 0,01°C
Umgebungstemperatur 5…55°C
Lagertemperatur 1…60°C
Umgebungsfeuchte Max. 95% rel. F.
Schutzart IP65
Berechnung Kühlen von K ΔΘ > 0.05K
Berechnung Heizen von K ΔΘ < -0.05K
Messzyklus,Durchfluss 2 s
Messzyklus, Temperatur 2…60 s
Messzyklus, Temperatur (bei 230V Stromversorgung) 2 s
Datenspeicher Festwertspeicher
Schnittstellen M-Bus, Impulsausgang oder M-Bus mit 3 Impulseingängen
Stichtage Ablesen von 15 Monats- oder Halbmonatswerten (auf dem Display) oder 24 Monats- oder Halbmonatswerten (über optische Schnittstelle oder M-Bus) möglich. Wählbarer Jahresstichtag einstellbar.
Display LCD, 8-stellig mit Sonderzeichen
Displayeinheiten MWh, kW, GJ, m3, m3/h (kWh, GJ, l , l/h, MW, MMBTU, Gcal), 3 Nachkommastellen. Die Einheit für den Energieverbrauch kann nur eingestellt werden, solange der Energieverbrauch <= 10 kWh ist.
Mechanische Klasse Klasse M1 (MID: 31.03.2004 Anhang I)
Elektromagnetische Klasse (EMV) Klasse E1 (MID: 31.03.2004 Anhang I)
Abmessungen, Rechenwerk (BxHxT) 110 x 75 x 34,5mm
Kabellänge (Rechenwerk) 85 cm
Kabellänge 1,5m
Sensorelement PT1000, DIN IEC 60751
Durchmesser Fühler 5mm
Installation Direkt (siehe Kapitel Zubehör) oder indirekt in eine Tauchhülse gemäß EN1434
Anforderungen an anzuschließendes Temperaturfühlerpaar, Wärmezähler EU (MID)-Identifizierung auf den Temperaturfühlern
Anforderungen an anzuschließendes Temperaturfühlerpaar, Kältezähler Nationale deutsche Zulassung als Temperaturfühler für Kältezähler * In anderen Ländern kann es weitere Anforderungen geben.
Anschluss Gewinde gemäß ISO 228/1
Nenndruckstufe PN16
Medien Wasser
Montageposition Waagerecht oder senkrecht
Montageort Rücklauf (Bei der Inbetriebnahme kann die Installationsposition mit dem Bedienknopf verändert werden, wenn eine Installation im Vorlauf gewünscht ist.)
Temperaturbereich 15…90°C
Messprinzip Ultraschall-Laufzeitmessung (Time-of-Flight)
Dynamischer Bereich qi/qp 1:100 (1:50 bei qp 0,6)
Messgenauigkeit gemäß MID Klasse 2
Empfohlener minimaler Systemdruck 1 bar
VSR-1/2

Anschlussstück aus Messing mit Außengewinde, Kupplungsring und Dichtung

VSR-3/4

Anschlussstück aus Messing mit Außengewinde, Kupplungsring und Dichtung

VSR-1

Anschlussstück aus Messing mit Außengewinde, Kupplungsring und Dichtung

KH-3/4

Kugelhahn mit Überwurf und Dichtung

KH-1

Kugelhahn mit Überwurf und Dichtung

KH-1 1/4

Kugelhahn mit Überwurf und Dichtung

KH-S-3/4

Kugelhahn mit Einbaustelle für Temperaturfühler (Stutzen M10 x 1)

KH-S-1

Kugelhahn mit Einbaustelle für Temperaturfühler (Stutzen M10 x 1)

KH-S-1 1/4

Kugelhahn mit Einbaustelle für Temperaturfühler (Stutzen M10 x 1)

VAD-1/2

Vorlaufadapter mit Dichtung für Direktmontage eines Temperaturfühlers in ein T-Stück

VAD-3/8

Vorlaufadapter mit Dichtung für Direktmontage eines Temperaturfühlers in ein T-Stück

PS-110-3/4

Passstück mit Gewinde, um den Wärmezähler vorübergehend oder dauerhaft zu ersetzen

PS-130-1

Passstück mit Gewinde, um den Wärmezähler vorübergehend oder dauerhaft zu ersetzen

PS-150-1 1/4

Passstück mit Gewinde, um den Wärmezähler vorübergehend oder dauerhaft zu ersetzen

OPTO-CABLE-USB

Optokoppler mit USB-Schnittstelle

OPTO-TOOL

Software Gerätemonitor

POWERPACK-EM

230 V Stromversorgung

BATTERY-EM

Batterie für SSU und SSCU